Biographien von Hadithgelehrten

Den Gelehrten ist es zu verdanken, dass die Sunna niedergeschrieben wurde. Erfahre hier mehr über sie, sowohl über die Gelehrten der sechs bekannten Hadithsammlungen, wie auch über die anderen großen Gelehrten dieser Wissenschaft.

Imam Al-Bukhari

Muḥammad b. Ismāʿīl b. Ibrāhīm b. al-Muġīra al-Buḫārī; geb. im Jahre 194/810 in Buchārā; gest. 256/870 in Samarkand, heute Usbekistan, ist der Verfasser von dem bekanntesten Sahih-Werk: al Gami as Sahih.

Imam Muslim

Muslim ibn al-Ḥaǧǧāǧ an-Naysābūrī; geb. 204/820; gest. 261/875 in Nishapur, ist der Verfasser der wichtigsten Sammlung von Hadithen neben der Sammlung von al-Buḫārī.

 

Abu Dawud

Abū Dāwūd Sulaimān b. al-Ašʿaṯ as-Siǧistānī; geb. 202/817 in Sigistan; gest. 275/888 in Basra. Er ist der Verfasser von Kitāb as-Sunan, eines der sechs kanonischen Hadithsammlungen. 

an-Nasai

Aḥmad b. ʿAlī b. Šuʿaib an-Nasāʾī; geb. 215/830 in Nasā (Chorasan); gest. 303/915 in Ramla war ein Hadithsammler und Richter. Er kompilierte unter anderem as-Sunan aṣ-Ṣuġrā, eines der sechs kanonischen Hadithsammlungen.

at-Tirmidhi

Muḥammad b. ʿĪsā b. Saura at-Tirmiḏī, geb. 209/825 in Termiz im heutigen Usbekistan; gest. 279/892 in Termiz. Er verfasste Sunan at-Tirmiḏī, die nummer fünf unter den sechs kanonischen Hadithsammlungen. 

Ibn Magah

Muḥammad b. Yazīd b. Māǧa al-Qazwīnī; geb. 209/824 in Qazvin; gest. 273/887 Qazvin. Er war auch ein Hadithgelehrter und Historiker und verfasste Sunan Ibn Māǧah.

Imam Malik

Mālik b. Anas b. Mālik b. Abī ʿĀmir al-Aṣbaḥī; geb.  93/711 in der Prophetenstadt Medina; gest. 179/795 in Medina. Nach ihm wird die malikitische Rechtsschule genannt. Seine al-Muwaṭṭaʾ (der geebnete Pfad), beinhaltet zahlreiche Hadithe, welche als Grundlage für seine Rechtsschule gelten. 

Imam Ahmad b. Hanbal

Aḥmad ibn Muḥammad ibn Ḥanbal aš-Šaibānī; geb. 164/780 in Bagdad; gest. 241/855 in Bagdad. Ein bekannter Hadithsammler, Theologe und Jurist. Sein Hadithsammlung al-Musnad umfasst mehr als 30.000 Hadithe und ist in 50 Bändern erhältlich. Nach ihm wird auch die hanbalitische Rechtsschule benannt.

Kostenlos herunterladen!

Lade jetzt unsere Einführung in die Hadithwissenschaften als PDF kostenlos.

Vielen Dank für das Herunterladen der kostenlosen PDF-Buch.